IT Dual+

Ausbildung + Studium in nur vier Jahren​

Flexibel mit zwei starken Bildungspartnern

IHK-Abschluss und/oder B.Sc. aus einer Hand

Die studienintegrierte Ausbildung mit dem bib International College und der FHDW in Bergisch Gladbach bietet Ihrem Unternehmen die Möglichkeit, eng mit unserer Berufsschule und unserer Hochschule zusammenzuarbeiten, um talentierte Schüler*innen frühzeitig an Ihr Unternehmen zu binden. Angeboten wird ein 4-jähriges Bildungsangebot von FHDW und bib, bei dem eine duale Berufsausbildung mit IHK-Abschluss und einem verkürzten FHDW-Studium zum Bachelor kombiniert wird. Die Besonderheit bei diesem Angebot liegt in der Flexibilität für die Teilnehmenden, die in den ersten 18 Monaten in Ruhe überlegen können, ob sie nur die IHK-Ausbildung, nur das FHDW-Studium oder beides absolvieren möchten. Das Angebot gilt im Startjahr 2024 für die dualen Berufsausbildungen zum  Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker*in Systemintegration sowie Kaufmann / Kauffrau für IT-System-Management. Einstiegsvoraussetzung ist mindestens die Fachhochschulreife. Die Anmeldungen für dieses Programm erfolgen über Partnerunternehmen, bei denen die duale Ausbildung und auch das duale FHDW-Studium in der Praxis umgesetzt werden.

Ih­re Vor­tei­le

Attraktiver beim Recruiting

Flexible, bedarfsgerechte Personalentwicklung

Län­ge­re Bin­dung von Ta­len­ten

War­um IT Du­al+

Ausbildung oder Studium ist heute kein Entweder-oder mehr​

Viele junge Menschen besinnen sich heute wieder auf den Wert einer guten Ausbildung. Gleichzeitig möchten sie sich die Aussicht auf einen Bachelorabschluss nicht nehmen lassen. Warum sollten sie sich für das eine oder das andere entscheiden? Mit unserem neuen, flexiblen „ausbildungsintegrierten dualen Studium“ haben sie beides in einem. Zugangsvoraussetzung für IT Dual+ ist mindestens die Fachhochschulreife.

Bleiben Sie flexibel mit IHK-Abschluss und/oder B.Sc.

Machen Sie Ihre Ausbildungsplätze attraktiver mit der Perspektive auf ein anschließendes Bachelorstudium. Beim Recruiting differenzieren Sie sich damit vom Wettbewerb und zugleich binden Sie gute Kandidat*innen länger an ihr Unternehmen als mit regulären Ausbildungsverträgen. Denn das IT Dual+-Programm ermöglicht Ihnen, mit Ihren Auszubildenden einen Vertrag von vier Jahren abzuschließen. Gleichzeitig behalten Sie sich die Flexibilität vor, auf die individuellen Talente und Bildungswünsche Ihrer Azubis einzugehen.

Sie können bis zum 18. Monat der Ausbildung entscheiden, ob die Teilnehmenden nach zwei Jahren:
a) nur die Ausbildung fortsetzen und mit einer IHK-Prüfung abschließen,
b) nur das Studium fortsetzten oder
c) sowohl die Ausbildung beenden als auch das Studium aufnehmen und absolvieren.

Um alle Möglichkeiten offen zu halten, definieren Sie im Ausbildungsvertrag eine entsprechende Ausstiegsklausel.

Aus­bil­dungs­be­ru­fe und Stu­di­en­gän­ge

Im Ausbildungsjahr 2024 startet die neue Berufsschule des bib International College in Bergisch Gladbach mit drei Ausbildungsberufen. Im Rahmen von IT Dual+ können die Auszubildenden einen verkürzten dualen Bachelorstudiengang in Informatik oder Wirtschaftsinformatik an der FHDW anschließen. Der Ausbildungsschwerpunkt sollte dem fachlichen Schwerpunkt an der FHDW entsprechen:

Ab­lauf

In unserem Programm IT Dual+ wird die Berufsausbildung mit dem dualen Studium zeitlich und inhaltlich verschränkt. Während der Ausbildung werden die Berufsschulblöcke um zusätzliche Inhalte ergänzt. Diese werden auf das Studium der FHDW angerechnet und die Studienzeit wird damit um ein Jahr verkürzt.

Ihr An­sprech­part­ner

Dr.-Ing. Alexander Brändle

Dr.-Ing. 

Alexander Brändle

@Campus Bergisch Gladbach

[email protected]

02202 9527-226

Sie ha­ben In­ter­es­se?

Name(erforderlich)

Ausführliche Informationen über den Umgang mit Ihren Daten finden Sie hier.