Ba­che­lor-Stu­di­um - star­te dei­ne Kar­rie­re mit der FH­DW

Der Wech­sel von Theo­rie und Pra­xis macht im Ba­che­lor-Stu­di­um den Un­ter­schied!

Du willst aus der Menge hervorstechen? Dann starte dein Bachelor-Studium bei uns an der FHDW.

Die Besonderheit in unserem Studium besteht darin, dass umfangreiche Praxiserfahrungen durch theoretische Hochschulausbildung ergänzt werden. 

Sowohl im dualen Bachelor-Studium, wo sich dreimonatige Theorie- und Praxisphasen abwechseln, als auch im berufsbegleitenden Bachelor-Programm, das nebenberuflich organisiert ist, steht der Praxisbezug ganz oben auf der Prioritätenliste! Denn nur so lernst du, was du wirklich im Arbeitsleben brauchst!

Beim dualen Bachelor-Studium entscheidet du selbst, ob du ein festes Partnerunternehmen für die Dauer von drei Jahren wählst oder verschiedene Unternehmen innerhalb deines Studiums kennenlernen möchtest.

Das berufsbegleitende Studium absolvierst du einfach neben dem deinem Job. Wir sorgen dafür dass das schaffbar und perfekt auf Arbeit, Freizeit und Familie abgestimmt ist.

Un­se­re Aus­zeich­nun­gen

Be­triebs­wirt­schaft

Betriebswirtschaftslehre
Dein Schlüs­sel zum Er­folg

Das duale Bachelor-Studium der Betriebswirtschaft vermittelt umfassendes Wissen aus allen wichtigen wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen und bietet mit zahlreichen Schwerpunkten die Möglichkeit zur Spezialisierung. Es befähigt dich, interessante Aufgaben mit hoher Verantwortung in vielen Branchen zu übernehmen. Zusätzlich zu den Vorlesungen bieten wir dir verschiedene Seminare zum Ausbau deiner persönlichen Kompetenzen und ein buntes Fremdsprachenangebot.

In­for­ma­tik

Angewandte Informatik & Wirtschaftsinformatik
Gestalte die digitale Zukunft

IT-Strukturen spielen in der heutigen Zeit in allen Bereichen der Wirtschaft eine wichtige Rolle. Folge dieser Entwicklung ist ein wachsender Bedarf an Fachkräften, die sich sowohl mit wirtschaftlichen als auch informationstechnischen Zusammenhängen auskennen. Eine solide Basis für diese beruflichen Anforderungen vermittelt dir ein Bachelor-Studium der Wirtschaftsinformatik. Wenn du dabei Wert auf ein besonders praxisorientiertes Studium legst, dann bist du bei uns genau richtig! Typische Einsatzgebiete nach deinem dualen oder berufsbegleitenden Studium sind: Projektmanagement,
Softwareentwicklung, App-Entwicklung und -design, IT-Management und -beratung, Kundenmanagement.

Im dualen Bachelor-Studium Angewandte Informatik gewinnst du neben grundlegenden IT-Kenntnissen auch Schlüsselqualifikationen in Betriebswirtschaft, Projektmanagement und IT-Consulting. Damit stehen dir Berufsbilder wie Entwickler*in von Anwendungs- und systemnaher Software, IT-Consultant, Systembetreuer*in oder IT-Projektmanager*in offen.

Bachelor
dual
verkürzt
An­ge­wand­te In­for­ma­tik
Angewandte Informatik
Paderborn | Bergisch Gladbach | Mettmann
Oktober 2022
Bachelor
dual
berufsbegleitend
Busi­ness Pro­cess Ma­nage­ment
Wirtschaftsinformatik
Paderborn | Bielefeld
Oktober 2022
Januar 2023
Bachelor
dual
berufsbegleitend
Cy­ber Se­cu­ri­ty
Wirtschaftsinformatik
Paderborn | Bielefeld | Bergisch Gladbach | Mettmann
Oktober 2022
Januar 2023
Bachelor
dual
berufsbegleitend
Da­ta Sci­ence
Wirtschaftsinformatik
Paderborn | Bielefeld | Bergisch Gladbach | Mettmann
Oktober 2022
Januar 2023
Bachelor
dual
berufsbegleitend
IT-Con­sul­ting
Wirtschaftsinformatik
Paderborn | Bielefeld | Bergisch Gladbach | Mettmann
Oktober 2022
Januar 2023
Bachelor
dual
Mo­bi­le Com­pu­ting
Wirtschaftsinformatik
Bergisch Gladbach
Oktober 2022
Bachelor
dual
berufsbegleitend
Soft­ware En­gi­nee­ring
Wirtschaftsinformatik
Paderborn | Bielefeld | Bergisch Gladbach | Mettmann
Oktober 2022
Januar 2023

Wie möch­test du stu­die­ren?

Stu­die­re mich

DUAL

Du wechselst quartalsweise, d. h. alle drei Monate, zwischen Hochschule und deinem Partnerunternehmen. Der Career Service hilft dir, ein Partnerunternehmen zu finden.

Stu­die­re mich

Berufs-
begleitend

Das berufsbegleitende Studium wählst du, wenn du schon eine Ausbildung abgeschlossen hast, berufstätig bist und dich neben deinem Beruf weiterqualifizieren willst.

Ba­che­lor-Stu­di­um

DUAL

Du wechselst quartalsweise, d. h. alle drei Monate, zwischen Hochschule und deinem Partnerunternehmen. Der Career Service hilft dir, ein Partnerunternehmen zu finden.

B.A.

Bachelor of Arts

Bachelor of Science

Or­ga­ni­sa­ti­on:

Auf drei Monate Theoriephase an der Hochschule folgen drei Monate Praxisphase im Partnerunternehmen. Dabei kannst du die Praxisphasen immer im gleichen Unternehmen absolvieren oder du wechselst. So entscheidest du frei über die Branchen und Abteilungen, die du kennenlernen möchtest.

Stu­di­en­ab­lauf im dua­len Ba­che­lor-Stu­di­um

FHDW Studienorganisation duales Bachelor Studium kurz
FHDW Studienorganisation duales Bachelor Studium lang

Vor­aus­set­zun­gen:

1. 

Abschluss

Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife oder erfolgreicher Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung bzw. einer dem angestrebten Studium fachlich entsprechenden Berufsausbildung und berufliche Tätigkeit. 

2. 

Aus­wahl­ver­fah­ren

Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren der FHDW.

Ba­che­lor-Stu­di­um

Berufs-
begleitend

Das berufsbegleitende Studium wählst du, wenn du schon eine Ausbildung abgeschlossen hast, berufstätig bist und dich neben deinem Beruf weiterqualifizieren willst.

B.A.

Bachelor of Arts

Bachelor of Science

Or­ga­ni­sa­ti­on:

•  Pro Semester eine Präsenzwoche (Mo. – Sa.)

•  Vorlesungen durchschnittlich 2 Mal monatlich samstags

•  E-Learning 4 Stunden pro Woche abends

Wir erkennen deine Leistungen aus deiner Berufsausbildung an. So steigst du direkt in das 3. Semester ein. Damit dauert das berufsbegleitende Studium nur drei Jahre. Welche Berufsausbildung du mitbringen musst, liest du unter „Voraussetzungen“. Die Prüfungen finden kontinuierlich statt, so vermeiden wir gedrängte Klausurphasen und du hast eine gleichmäßige Studienbelastung.

Stu­di­en­ab­lauf be­rufs­be­glei­ten­des Ba­che­lor-Stu­di­um

FHDW Studienorganisation berufsbegleitendes Bachelor Studium kurz

Vor­aus­set­zun­gen:

1. 

Ab­schluss

Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife oder erfolgreicher Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung bzw. einer dem angestrebten Studium fachlich entsprechenden Berufsausbildung und berufliche Tätigkeit. 

2. 

Aus- oder Wei­ter­bil­dung

Eine dieser staatlich anerkannten Ausbildungen/Weiterbildungen:
• Bankkaufmann/-frau
• Betriebswirt/-in
• Industriekaufmann/-frau
• Kaufmann/-frau für Büromanagement
• Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
Weitere Ausbildungsberufe prüfen wir auf Anfrage.

3. 

Aus­wahl­ver­fah­ren

Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren der FHDW.

FAQ

dual: Wechsel von Theorie- & Praxisphasen
berufsbegleitend: Berufstätig (in Voll- oder Teilzeit)

Das kommt sehr stark darauf an, für welchen Studiengang man sich bewirbt und welches Profil man mitbringt. Unterscheidung zwischen den Bereichen BWL & Wirtschaftsinformatik.
Es wäre super, wenn man hier schon darauf aufmerksam machen könnte, dass man im Idealfall (für IB & BWL) schon 1 bis 1 ½ Jahre im Voraus eine Online-Bewerbung an uns übersenden soll.

Nein. Hier kann man aber auch nochmal abhängig vom Studiengang Empfehlungen aussprechen.

Ja, der Career Service unterstützt anschließend bei der Suche nach einem Partnerunternehmen.

Nein, die Spezialisierung kann auch noch vor Studienstart geändert werden.

Nein. Die Studiengebühren werden erst mit Studienbeginn fällig. Alle weiteren Leistungen, wie die Teilnahme am FHDW Auswahlverfahren, Bewerbungstraining oder weiteren Workshops ist kostenfrei. Auch die individuelle Betreuung und Beratung rund ums Studium und die Praxisplatzsuche vom FHDW Team ist vor Studienbeginn kostenfrei und wird nicht in Rechnung gestellt. Dies gilt auch, wenn man vom Studienvertragsangebot vor Studienbeginn zurücktritt bzw. fristgerecht den Studienvertrag vor Studienbeginn kündigt.

Du möchtest während deines Studiums in Ausland? Gar kein Problem! Wir fördern die internationale Mobilität von Studierenden und Lehrenden sowie die Anreicherung von Wissenschaft und Lehre mit internationalen Fragestellungen. Seit unserer Gründung legen wir deshalb einen großen Wert auf Kooperationen mit Hochschulen im Ausland. An allen unserer Campusse ist ein International Office eingerichtet. Es berät unsere Studierenden, die ein Auslandspraktikum oder einen Auslandsstudienaufenthalt planen, zu akademischen, administrativen und organisatorischen Fragen.

Termine
Das geht ab in den nächsten Wochen

04 Okt 2022
05 Okt 2022
05 Okt 2022
06 Okt 2022
06 Okt 2022
Bergisch Gladbach

Schnuppertag

06 Okt 2022
07 Okt 2022
07 Okt 2022
08 Okt 2022
08 Okt 2022
09 Okt 2022
09 Okt 2022
10 Okt 2022
10 Okt 2022
11 Okt 2022
11 Okt 2022
12 Okt 2022
12 Okt 2022
12 Okt 2022
13 Okt 2022
13 Okt 2022
Bergisch Gladbach

Virtual Student Talk

13 Okt 2022
14 Okt 2022
14 Okt 2022
19 Okt 2022
19 Okt 2022
Bergisch Gladbach

Auswahlverfahren

09 Nov 2022
16 Nov 2022
19 Nov 2022
Mettmann

Campus Day

07 Dez 2022
14 Dez 2022

Dei­ne Stu­di­en­be­ra­tung

Michelle Anders

Michelle Anders

@Campus Bergisch Gladbach

[email protected]

02202 9527-367

Sarah Hermstein

@Campus Bielefeld

[email protected]

0521 23842-270

Sarah Hermstein
Simona Narcisi

Simona Narcisi

@Campus Mettmann

[email protected]

02104 17756-307

Dajana Deppenmeier

@Campus Paderborn

[email protected]

05251 301-190

Dajana Deppenmeier

Mehr wis­sen

Stu­di­um fin­den >

Finde dein perfektes Studium!

In­fo­ma­te­ri­al >

Gönn dir dein liebstes Infomaterial.

Be­wer­ben >

Fang jetzt an der FHDW an!

Be­wer­bungs­schrit­te >

Hier findest du alles zu deiner Bewerbung

Aus­lands­er­fah­run­gen >

Es gibt viele Wege ins Ausland, aber der beste ist mit uns!