Navigation

Kooperation mit RI Research Instruments 

in den dualen Bachelor-Studiengängen Betriebswirtschaft, International Business und Wirtschaftsinformatik

Logo FHDW Partnerunternehmen RI Research Instruments GmbH

RI Research Instruments in ein modernes, expandierendes, weltweit tätiges Ingenieur- und Fertigungsunternehmen mit etwa 180 Mitarbeitern. 

Rhenus FHDW duales Studium Wirtschaftsinformatik

Seine Ingenieure, Physiker und Fertigungsspezialisten entwickeln und produzieren innovative Komponenten und Systeme für Teilchenbeschleuniger und andere zukunftsweisende Anwendungen in Forschung, Energietechnik, Medizin und Industrie. Das mittelständische Unternehmen bietet neben verschiedenen Ausbildungsberufen ab 2019  erstmalig in Kooperation mit der FHDW duale Studiengänge an zum:

  1. Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft 
  2. Bachelor of Arts in International Business
  3. Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik, Spezialisierung Software Engineering

 

RI bietet den Studierenden:

  • komplette Übernahme der Studien- und Prüfungsgebühren während der gesamten Studiendauer
  • Zusätzliche Ausbildungsvergütung
  • Ein nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen mit spannenden Technologien
  • Gute Verkehrsanbindung mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln und nur 7 km von der FHDW entfernt

Bei RI lernen Sie:

  • Softwaresysteme wie ERP-Software und Dokumenten-Management-Systeme zu planen, zu realisieren, zu testen und zu warten
  • Tools für z. B. die Messwerterfassung, das Finanzreporting oder die Konstruktion zu programmieren
  • Mobile Apps mit Xamarin Forms zu installieren
  • Wir nutzen hauptsächlich Programmiersprachen wie VB.NET, C#, ASP.NET, Java, HTML, CSS oder Javascript.
  • Dabei kommen Tools wie Microsoft Visual Studio, DevExpress, Teamt Foundation Server, Microsoft SSMS oder Red Gate zum Einsatz.

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an das Personalbüro: personal@research-instruments.de

RI Research Instruments GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 75
51429 Bergisch Gladbach

Ansprechpartnerin
Anja Böse
Personalreferentin
Fon +49 2204 7062-2593
personal@research-instruments.de

research-instruments.de