Navigation

Kooperation mit IANUS

in den dualen Bachelor-Studiengängen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik

Logo FHDW-Partnerunternehmen IANUS Simulation GmbH

Als Spin-off der TU Dortmund bietet IANUS seit 2006 Simulationen von Strömungsprozessen in der Kunststoff-, Kautschuk-, Pharma- und Lebensmittelindustrie an. Möglich macht dies die eigens entwickelte Software Extrud3D, die schwierige Strömungen in komplexen Maschinen und Apparaten berechnet. Insbesondere können Kunststoffverarbeitungsprozesse in Extrudern und Extrusionswerkzeugen effizient und hochauflösend studiert werden. Weitere Anwendungen liegen bei Pumpsystemen, Rührern, Mischern, Wärmetauschern und Kühlköpern. Die Kunden können die Simulationen sowohl als Dienstleistung als auch als individualisierte Softwarelösung nutzen.

Youtube Videos aktivieren Youtube-Inhalte aktivieren

Die von Ihnen gewählte Cookie-Einstellung schließt die Nutzung von Youtube Videos aus. Mit „Jetzt Inhalte aktivieren“, werden alle Cookies akzeptiert und Sie können auch auf Videos zugreifen.


IANUS entwickelt und verbessert die eigene cloudbasierte Webapplikation StrömungsRaum. Mit ihr lässt sich eine vollumfängliche 3D CFD Strömungssimulation ganz einfach über den Webbrowser definieren und starten. Und zwar von jedem Mitarbeiter im Unternehmen, denn StrömungsRaum erfordert keine speziellen Vorkenntnisse in der Bedienung. Komplexe physikalische Vorgänge werden für jedermann zugänglich. Unternehmen können so ihre Produktionsanlagen und Produkte verbessern.

Entwicklungsmöglichkeiten für Studierende

An der Schnittstelle zwischen Entwicklung und Kundenorientierung bildet die IANUS Simulation GmbH junge, begeisterungsfähige Talente in den dualen Studiengängen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik in Kooperation mit dem FHDW-Campus Bielefeld aus. Der Bielefelder IANUS-Standort befindet sich nur zwei Gehminuten von der FHDW entfernt. Zudem gibt es einen regen Austausch mit dem Standort in Dortmund.

IANUS fördert die Fähigkeiten der Studierenden und lässt Raum für eigene Erfahrungen. Sowohl das interdisziplinäre Entwicklerteam als auch die Business-Unit bieten Studierenden Entwicklungsmöglichkeiten. Um weiter innovativ zu bleiben, können Studierende ihren Stil und ihre Sichtweisen in die Arbeitsabläufe integrieren und werden direkt mit verantwortungsvollen Aufgaben betraut. Im Unternehmen herrschen ein Start-up-Charakter und moderne Arbeitsbedingungen, die stets mit spannenden Zielen verknüpft werden.


Bewerbung

IANUS beantwortet erste Fragen zum Unternehmen und der Bewerbung gerne telefonisch. Sollte Ihr Interesse an der Mitarbeit in einem hochmotivierten, internationalen Team geweckt worden sein, wenden Sie sich an folgenden Kontakt:

IANUS Simulation GmbH
Meisenstraße 96
33607 Bielefeld

Ansprechpartner
Marc Bracke
Fon +49 231 5869247-2
m.bracke@ianus-simulation.de

www.ianus-simulation.de

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.