Navigation

Studieren ohne Verzögerung: An der FHDW startet das Studium planmäßig!
Sichern Sie sich neben exzellenter Lehre und Praxiserfahrung weitere Vorteile: ► kostenloser Office 365-Zugriff (z.B. OneDrive, Sharepoint, Teams, Office-Anwendungen) auf bis zu 5 Geräten ► ein Terabyte Speicher bei OneDrive und ein unabhängiges 50GB großes Mailpostfach mit Kalender- und Kontaktverwaltung ► Microsoft Imagine Academy ► LinkedIn Learning ► Apple on Campus (12% Rabatt auf den üblichen Verkaufspreis)
Bewerben Sie sich jetzt für Herbst 2020 oder Januar 2021 und starten Sie sicher in Ihr Studium!
 


Kooperation mit Goodyear Dunlop

im dualen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik

Logo FHDW-Partnerunternehmen Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Herzlich willkommen beim Top Employer Goodyear Dunlop! Rund 6.400 Mitarbeiter setzen Tag für Tag alles daran, innovative Reifen für Pkw, Lkw, Motorräder, Busse und Baumaschinen zu entwickeln und zu fertigen, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen und Kunden wie Partner mit Performance und Stabilität überzeugen. Hierfür sucht Goodyear Dunlop engagierte, kompetente und begeisterungsfähige Schüler, die ihren Abschluss in der Tasche und Lust darauf haben, gemeinsam in der Reifenbranche viel zu bewegen. Sichern Sie sich daher jetzt den perfekten Karrierestart – mit einem dualen Studium bei Goodyear Dunlop!

Theorie an der FHDW und Praxis bei Goodyear Dunlop – die Mischung macht’s

Starten Sie Ihre Karriere direkt an der Schnittstelle zwischen IT und Wirtschaft: mit Ihrem dualen Studium, das Sie abwechselnd an der FHDW in Bergisch Gladbach und der Goodyear Dunlop Handelssysteme GmbH in Köln verbringen. Hier verbinden Sie betriebswirtschaftliche Grundlagen mit anspruchsvollem IT-Know-how und legen in sechs Semestern den Grundstein für eine vielversprechende Karriere. In Ihren dreimonatigen Theoriephasen bauen Sie sich eine solide Wissensbasis auf, die Sie in den ebenso langen Praxisphasen direkt in zahlreichen Projekten praktisch erproben und weiter ausbauen können. Dabei profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen, die Ihnen bei neuen Herausforderungen zur Seite stehen. Eingebunden in verschiedene anspruchsvolle IT-Projekte erfahren Sie, wie ein Weltkonzern arbeitet.

Sie erlangen durch das Studium im dualen System in insgesamt drei Jahren die für Ihren Beruf notwendigen Kenntnisse und Einblicke sowie fundierte berufliche Erfahrungen.

Das bietet Ihnen Goodyear Dunlop:

  • Studieren und gleichzeitig Geld verdienen
  • Internationale Projekte
  • Ein umfangreiches Weiterbildungssystem
  • Übernahmegarantie nach dem Studium
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten

Das sollten Sie mitbringen:

  • Allgemeine Hochschulreife mit (mindestens!) guten Noten, vor allem in Mathematik und Deutsch
  • Erfahrung aus Nebenjobs und Praktika im IT-Bereich
  • Selbstständige Arbeits- und Denkweise
  • More than just the English basics
  • Mathematisch-logisches Verständnis

Top Employer Deutschland 2019
Top Employer Europe 2019

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über die Bewerbungsseite bei Goodyear Dunlop

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH 
Dunlopstraße 2
63450 Hanau

Ansprechpartnerin
Sandra Riegert
HR Business Partner Ausbildung
Fon +49 618168-1241
bewerbung@goodyear-dunlop.com

www.goodyear.eu/corporate/de

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.