Navigation

Optimierung des Einsatzes einer neuartigen Maschine für Deichbau und Hochwasserschutzmaßnahmen 

Projekt it's OWL-TT-TopoOpt: Evalutation zur Optimierung des Verlegeprozesses beim topomover

Ende 2013 begann die erste Transferphase des Spitzenclusters it’s OWL. Mit kleineren, fokussierten Transferprojekten wurden innovative Ideen, Verfahren und Ergebnisse aus den  Projekten des Spitzenclusters auch bisher nicht-beteiligten und oftmals kleineren Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die Ergebnisse, die die FHDW im Innovationsprojekt RuMorS erarbeiten konnte, wurden in einem solchen Transfer­projekt einem Start-up-Unternehmen der Region, der Firma topocare GmbH aus Gütersloh, zugänglich gemacht. topocare  produziert und vertreibt Maschinen und Anlagen für den Wasser- und Tiefbau. Die Zusammenarbeit mit topocare und einem Fraunhofer-Institut als weiterem Projektpartner ermöglichte der FHDW den nachhaltigen Transfer der innovativen Erkenntnisse in die Unternehmenspraxis.

In dem Transferprojekt TopoOpt wurden verschiedene Ansätze zur Optimierung des Einsatzes einer neuartigen Maschine zur Verlegung von gefüllten Schläuchen im Deichbau oder für temporäre Hochwasserschutzmaßnahmen untersucht und evaluiert. Für die optimale Leistung dieser Maschine („topomover“) musste die gesamte Belieferungskette verstanden und auf den topomover abgestimmt werden. Im Rahmen des Transferprojekts wurde eine erste Prozessmodellierung und eine initiale Portierung von Komponenten aus dem Innovationsprojekt RuMorS erfolgreich realisiert. Die erzielten Ergebnisse waren direkt für die Firma topocare nutzbar. Das Projekt wurde vom Spitzencluster it's owl als eines der Leuchtturm-Projekte im Bereich des Transfers angesehen und publiziert. Zudem hat sich daraus eine intensive Zusammenarbeit zwischen topocare und der FHDW entwickelt.

Projekt TopoOpt zur Verbesserung bei Deichbau und Hochwasserschutzmaßnahmen

Projekt TopoOpt zur Verbesserung bei Deichbau und Hochwasserschutzmaßnahmen


Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.