Bachelor
Dual
Berufsbegleitend

Wirtschaftsinformatik
Software Engineering



Infomaterial



Bewerben

Soft­ware und Apps sind dein Ding? Dann ist die­ser Stu­di­en­gang der Rich­ti­ge!

Du denkst nutzerzentriert und hast trotzdem die Kosten im Blick. Du erhebst den Bedarf, entwickelst das Software-Konzept, implementierst und hältst dein Programm anschließend am Laufen. Du hast den Durchblick in Programmierung, Softwaredesign und -architektur, Datenbanken, Netzwerken, Software-Qualitätssicherung, Geschäftsprozessen und betrieblichen Informationssystemen sowie IT-Security und IT-Risk-Management. Wo du arbeitest? Die Antwort ist einfach: überall da, wo Software zum Einsatz kommt.

Stu­di­en­in­hal­te:

Kern

Wirt­schafts­in­for­ma­tik

Pro­gram­mie­rung

Com­pu­ting In­fra­struc­tu­res

Mo­du­le

  • Grundlagen der Informatik
  • Software Engineering and Continuous Integration
  • Data Technologies
  • Data Analysis and Machine Learning
  • Software Modeling and Architecture
  • Software Testing and DevOps

YouTuber Mor­pheus er­klärt dir un­se­re Spe­zia­li­sie­rung Soft­ware En­gi­nee­ring

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie möch­test Soft­ware En­gi­nee­ring du stu­die­ren?

Stu­die­re mich

DUAL

Du wechselst quartalsweise, d. h. alle drei Monate, zwischen Hochschule und deinem Partnerunternehmen. Ein Partnerunternehmen zu finden, dabei hilft dir der Career Service.

Stu­die­re mich

Berufs-
begleitend

Das berufsbegleitende Studium wählst du, wenn du schon eine Ausbildung abgeschlossen hast, berufstätig bist und dich neben deinem Beruf weiterqualifizieren willst.

Stu­die­re mich

DUAL

Du wechselst quartalsweise, d. h. alle drei Monate, zwischen Hochschule und deinem Partnerunternehmen. Ein Partnerunternehmen zu finden, dabei hilft dir der Career Service.

B.Sc.

Bachelor of Science


  • 6 Semester

  • Bergisch Gladbach | Bielefeld | Mettmann | Paderborn

  • Januar | Oktober

  • 670€ monatlich + 1 x Prüfungsgebühr 1.500€
  • 180 ECTS

Or­ga­ni­sa­ti­on:

Auf drei Monate Theoriephase an der Hochschule folgen drei Monate Praxisphase im Partnerunternehmen. Dabei kannst du die Praxisphasen immer im gleichen Unternehmen absolvieren oder du wechselst. So entscheidest du frei über die Branchen und Abteilungen, die du kennenlernen möchtest.



Infomaterial



Bewerben

Stu­di­en­ab­lauf in Soft­ware En­gi­nee­ring

FHDW Studienorganisation duales Bachelor Studium kurz
FHDW Studienorganisation duales Bachelor Studium lang

Vor­aus­set­zun­gen:

1. 

Ab­schluss

Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife oder erfolgreicher Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung bzw. einer dem angestrebten Studium fachlich entsprechenden Berufsausbildung und berufliche Tätigkeit. 

2. 

Aus­wahl­ver­fah­ren

Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren der FHDW.

Stu­die­re mich

Berufs-
begleitend

Das berufsbegleitende Studium wählst du, wenn du schon eine Ausbildung abgeschlossen hast, berufstätig bist und dich neben deinem Beruf weiterqualifizieren willst.

B.Sc.

Bachelor of Science


  • 6 Semester

  • Bergisch Gladbach | Bielefeld | Mettmann | Paderborn

  • Oktober

  • 495€ monatlich + 1 x Prüfungsgebühr 1.500€
  • 180 ECTS

Or­ga­ni­sa­ti­on:

•  Pro Semester zwei Präsenzwochenenden (Do. – Sa.)

•  Vorlesungen durchschnittlich 2 Mal monatlich samstags

•  E-Learning 4 Stunden pro Woche abends

 

Wir erkennen deine Leistungen aus deiner Berufsausbildung an. So steigst du direkt in das 3. Semester ein. Damit dauert das berufsbegleitende Studium nur drei Jahre. Welche Berufsausbildung du mitbringen musst, liest du unter „Voraussetzungen“. Die Prüfungen finden kontinuierlich statt, so vermeiden wir gedrängte Klausurphasen und du hast eine gleichmäßige Studienbelastung.



Infomaterial



Bewerben

Stu­di­en­ab­lauf in Soft­ware En­gi­nee­ring

FHDW Studienorganisation berufsbegleitendes Bachelor Studium kurz

Vor­aus­set­zun­gen:

1. 

Ab­schluss

Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife oder erfolgreicher Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung bzw. einer dem angestrebten Studium fachlich entsprechenden Berufsausbildung und berufliche Tätigkeit. 

2. 

Aus- oder Wei­ter­bil­dung

Eine dieser staatlich anerkannten Ausbildungen/Weiterbildungen:
• Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung
• Fachinformatiker*in Systemintegration
• Informatikkaufleute / Kaufleute für Digitalisierungsmanagement
• IT-Systemkaufleute / Kaufleute für IT-System-Management
• Fachinformatiker*in Daten- und Prozessanalyse
• Fachinformatiker*in Digitale Vernetzung

Weitere Ausbildungsberufe prüfen wir auf Anfrage.

3. 

Aus­wahl­ver­fah­ren

Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren der FHDW.

Ent­de­cke dei­ne Mög­lich­kei­ten für ei­nen fi­nan­zier­ten Stu­di­en­platz!

In unserem Karriereportal findest du die aktuellen Ausschreibungen unserer Partnerunternehmen. Schau dich dort um und entdecke, welche Unternehmen am besten zu dir passen.



Zum Karriereportal

Das kannst du mit mir wer­den

Hier gilt m/w/d

Soft­ware-In­ge­nieur

Soft­ware-Ar­chi­tekt

Da­ten­bank­spe­zia­list

“Mir gefällt an dem dualen Studium besonders, dass ich durch die Verbindung von Theorie und Praxis viele Bereiche der Wirtschaftsinformatik kennenlernen kann und so erkenne, was mir gefällt und was mir liegt. “
AliceBachelor in Software Engineering
Alice
“Durch das duale Studium Wirtschaftsinformatik an der FHDW hatte ich die Möglichkeit, die in kleinen Lerngruppen erarbeitete Theorie in der Praxis innerhalb eines Unternehmens in realen Projekten anzuwenden.“
Jonas TimBachelor in Software Engineering
Jonas Tim
Voriger
Nächster
“Mir gefällt an dem dualen Studium besonders, dass ich durch die Verbindung von Theorie und Praxis viele Bereiche der Wirtschaftsinformatik kennenlernen kann und so erkenne, was mir gefällt und was mir liegt. “
AliceBachelor in Software Engineering
Alice
“Durch das duale Studium Wirtschaftsinformatik an der FHDW hatte ich die Möglichkeit, die in kleinen Lerngruppen erarbeitete Theorie in der Praxis innerhalb eines Unternehmens in realen Projekten anzuwenden.“
Jonas TimBachelor in Software Engineering
Jonas Tim
Voriger
Nächster

Weil Geld nicht auf Bäumen wächst –
reden wir darüber!

Unsere Partnerunternehmen übernehmen deine Studiengebühren und unterstützen dich während des Studiums. Für den Fall, dass du aber lieber flexibler bist und dich nicht an ein Unternehmen binden möchtest, gibt es aber noch viele andere Möglichkeiten. Das gilt zum Beispiel auch für Lebenshaltungskosten. Schau dich einfach mal um. Wir beraten dich gern.



Finanzierungsmöglichkeiten

Part­ner­un­ter­neh­men

Wir bieten dir duale und berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaft (BWL), Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik. Die Verbindung von Theorie und Praxis ist dabei unser Erfolgsrezept. Denn eines ist sicher: Nur mit Büchern wirst du es im Berufsleben nicht weit bringen. Wir ermöglichen dir, schon während des Studiums in die Praxis einzutauchen. Entweder durch wiederkehrende Praxisphasen oder du absolvierst das Studium direkt neben dem Job! Etwa 550 Unternehmen sind in das FHDW-Kooperationsnetzwerk eingebunden. 

Logo-3000watt
Logo-ABRACON
Logo-accept
Logo-ACP
Logo-actosoft
Logo-Advisio
Logo-AggerEnergie
Logo-AGST
Logo-All-for-One-Group
Logo-amexus
Logo-dSPACE
Logo-ecoprotec
Logo-EITCO
Logo-enpit
Logo-ESKATE
Logo-EVK
Logo-factor-a
Logo-FASTEC
Logo-Fellowmind
Logo-Ferber-Software
Logo-Flatten
Logo-Kaldewei
Logo-Kanzlei Sattler
Logo-Kardinal-Schulte-Haus
Logo-Kemper
Logo-KI
Logo-klose-brothers
Logo-Koelnmesse
Logo-Kolumbus
Logo-Konlus
Logo-Qseidon
Logo-RBV-Birkmann
Logo-Real-Core
Logo-regio-iT
Logo-REME
Logo-Renault
Logo-REWE-Systems
Logo-RheinEnergie
Logo-RI
Logo-ROCKETHOME
Logo-Schloss-Bensberg



Alle Partner ansehen

Ter­mi­ne

13 August 2024
2 September 2024
3 September 2024
8 October 2024
4 November 2024
5 November 2024
2 December 2024
3 December 2024

Your student advisory service

Make an appointment now for your student advisory service or ask us your questions about studying. We look forward to getting to know you and helping you!

Write to us!

Michelle Anders

Michelle Anders

@Campus Bergisch Gladbach

02202 9527-270

Valea Allkämper

@Campus Bergisch Gladbach

02202 9527-270

Simona Narcisi

Simona Narcisi

@Campus Mettmann

02104 17756-270

Dajana Deppenmeier

@Campus Bielefeld

0521 23842-270

@Campus Paderborn

05251 301-190

Dajana Deppenmeier

Rebecca Baumann

@Campus Bielefeld

0521 23842-270

@Campus Paderborn

05251 301-190

Annalena Thiel

@Campus Bielefeld

0521 23842-270

@Campus Paderborn

05251 301-190

Un­se­re Aus­zeich­nun­gen