Navigation

Marburg
Studienstart am Osterdienstag 

Erstmals nehmen 49 Studierende, aufgeteilt in zwei Gruppen, ihr BWL-Studium mit der Spezialisierung Finanzvertrieb an der FHDW in Marburg auf.


Die Studierenden kommen aus ganz Deutschland, von Lübeck bis zum Bodensee, von Aachen im Westen bis Dresden im Osten. Die Studierenden der Partnerunternehmen DVAG und Allfinanz haben bei ihren Firmen schon eine 4-monatige vertriebliche Vorqualifikation absolviert und bereits die erste Beförderungsstufe, den Vermögensberater-Assistent (VBA-K), erreicht. 

Der Dekan für Betriebswirtschaft der FHDW, Prof. Dr. Frank Wallau, begrüßte die Newcomer in Marburg, wünschte ein erfolgreiches Studium und überreichte als Geschenk ein Poloshirt der FHDW.