Navigation

Prof. Dr.-Ing. Roland Künzel

Werdegang

  • Studium des Maschinenbaus an der Fachhochschule Aachen
  • Technischer Angestellter am Lehrstuhl für Produktionssysteme und Prozessleittechnik der Ruhr-Universität Bochum
  • Studium des Maschinenbaus an der Ruhr-Universität Bochum
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Produktionssysteme und Prozessleittechnik der Ruhr-Universität Bochum, Promotion mit Auszeichnung 
  • Tätigkeit als Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Produktion, Logistik und Datenanalyse
  • IT-Berater im Bereich OLAP-Datenbanken und Data Warehousing (Handel und Produktion)
  • Mitglied der Gesellschaft für Operations Research e. V. (GOR)
  • Seit 2000 Dozent an der FHDW
  • Seit 2012 zudem Dozententätigkeit bei der IHK Köln 

Forschungs- und Beratungsschwerpunkte

  • Produktionscontrolling
  • Datenanalyse in Produktion, Handel und Logistik
  • Data Warehousing, OLAP-Datenbanken und Data Mining

Auszeichnungen

Studienpreis des VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) (1991)

ERNST-ZANDER-Forschungspreises der Alwin-Reemtsma-Stiftung (1996)

Veröffentlichungen

Gruppentechnologische Analyse mit Hilfe Neuronaler Netzwerke, in: wt-Produktion und Management 83 (1993)

Maschinenauslastung im Planungsstadium sicherstellen, in: VDI-Zeitschrift 126 (1994)

Model bases diagnosis of complex production systems, in: Production Engineering, Vol.I/2 (1994)

Group technology analysis with Neural Networks, in: Production Engineering, Vol.I/2 (1994)

Strukturierung von großen Werkstückspektren mit Verfahren der klassifikatorischen und unscharfen Datenanalyse, Shaker-Verlag, Aachen 1995

Schnelle Strukturierung von großen Werkstückspektren, in: wt-Produktion und Management 86 (1996)

A new hybrid method for part-family-development, in: Annals of the CIRP, Vol. 45/1 – 1996

Fehlgriffe reduzieren durch busgestützte Fachanzeigen, in: Industrieanzeiger Nr. 22 – 1996

Gemischte Gefühle zum Thema LIMS, in: Laborpraxis 21 (1997)

Optimieren der Handkommissionierung mit Hilfe von Pick-Terminals, in: Maschinenmarkt Nr. 27 – 1997

Intelligente Methoden der Wissensverarbeitung und Benchmarking, in: Seminarband der Fuzzy-Neuro-Initiative NRW, Dortmund 1997

Festplatten per Pickanzeige, in: Materialfluss Nr. 5 – 1998

Produktionscontrolling in der Papierindustrie - Schnell und flexibel durch OLAP-Datenbanken, in: PPS-MANAGEMENT 03/1999

Planung, Einführung und Betrieb selbstoptimierender Fertigungsinseln, in: PPS-MANAGEMENT 04/1999

Planung, Einführung und Betrieb selbstoptimierender Fertigungsinseln, in: ZFO - Zeitschrift Führung + Organisation 05/1999

LOGSCORE - Ein analytisches System zum Produktions- und Logistikcontrolling auf Basis der Balanced-Scorecard, in: PPS-Management 01/2002

Prozess-OEE – Ein prozessorientiertes Kennzahlensystem; in: wt-Werkstattstechnik online 98 (2008)

Optimierung der Supply-Chain durch ein Demand Planning System bei einem Unternehmen der Leuchtenindustrie, in: Productivity-Management 14 (2009) 3

Aus einem Guss - Zentrale Bestandsplanung für ein internationales Produktionsnetzwerk, in: LOGISTIK HEUTE 5/2014, S. 34-35

Schwachstellen frühzeitig erkennen, in: Deutsches Ärzteblatt PRAXiS 4/2011 17

Demand Capacity Planning –Transparenz und Sicherheit beim mittel- bis langfristigen Bedarfs-Kapazitätsabgleich, in: Logistik heute 5/2014

Ursachendetektion bei stochastisch auftretenden Produktionsfehlern, in: Productivity 21 (2016) 1

Real Time CRM im B2B-Geschäft, in: BI-Spektrum 04-2016

Demand Planning – Eine BI-Anwendung zur (Absatz-) Planung in einer komplexen Wertschöpfungskette, Festschrift der FHDW zum 20-jährigen Bestehen (2016)

Business Analytics –  Demand Planning Software steigert die Produktivität, in: Industrieanzeiger 06-18

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.