Navigation

Prof. Dr. Eckhard Koch

Werdegang

  • 1989 - 1992 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Mathematik und Informatik der Philipps-Universität Marburg im Rahmen eines Forschungsprojektes der Siemens AG
  • 1993 Promotion zum Dr. rer. nat. im Bereich der Datenkompression
  • 1993 - 1997 Abteilungsleiter für IT-Sicherheitstechnologien am Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung in Darmstadt
  • 1997 - 2000 Leitende Managementfunktionen bei zwei mittelständischen IT-Unternehmen im Bereich der Produktentwicklung für eCommerce-Lösungen bzw. Sicherheitsberatung für Informations- und Kommunikationstechnik
  • 2000 - 2005 Gründer und Geschäftsführer eines Technologie-Unternehmens im Bereich "Content Security" mit Tochtergesellschaft in USA
  • 2005 - 2008 Geschäftsbereichsleiter und Prokurist bei dem Elektronikkonzern Thomson S.A., einem internationalen Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Medien- und Unterhaltungsindustrie
  • Seit 2008 Professor an der FHDW in Paderborn und Berater für die Deutsche Thomson OHG im Rahmen des vom BMWi geförderten Forschungsprogramms THESEUS, in dem eine neue internetbasierte Wissensinfrastruktur entwickelt wird 
  • Seit 2015 Vizepräsident für Forschung, Entwicklung und Transfer

    Forschungs- und Beratungsschwerpunkte

    • Leitung und Durchführung von mehr als 10 öffentlich geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojekten (RACE, ACTS, IST, BMBF, BMWi und Land NRW) in den Bereichen Conditional Access, Interactive Broadcasting and Monitoring Services, Digital Watermarking, Mobile Network Security Infrastructures, eBilling, Sicherheitsplattformen und internetbasierte Wissensinfrastrukturen
    • Beratung im Umfeld IT-Sicherheit, Sicherheitsmanagement und Projektmanagement
    • Aktuelle Forschung im Bereich Content und Process Security, Schutz von Ontologien, Sicherheit und Qualität von Services, Unternehmenssicherheit

    Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

    Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

    Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

    Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.