(m/w/d)
Professur Wirtschaftsinformatik
(Data Science)

Wir bieten Ihnen ein spannendes Aufgabenfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten sowie
einem hohen Maß an Verantwortung und selbstständiger Arbeit. Es erwarten Sie ein modernes Ambiente, ein Arbeitsplatz mit einer hochwertigen technischen Ausstattung sowie ausgezeichnete Arbeitsbedingungen in einem engagierten und harmonischen Team. In kleinen Studiengruppen übernehmen Sie Lehrveranstaltungen in den Bachelor- und Master-Studiengängen. Sie engagieren sich beim Ausbau und bei der Organisation der Studiengänge sowie in praxisnahen Forschungsvorhaben. In der Selbstverwaltung der Hochschule wirken Sie mit.

Das brin­gen Sie mit

Für Ihre Berufung zum/zur Professor/-in gelten die Bestimmungen des HG NRW. Die Stelle
ist teilzeitgeeignet. Die FHDW hat sich in ihrer Grundordnung dem Prinzip der Gleichstellung
und der Berücksichtigung unterschiedlicher Lebensverhältnisse verpflichtet. Wir bitten ausdrücklich um die Bewerbung von Frauen.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren

Mit der Gesundheit unserer Bewerberinnen und Bewerber gehen wir verantwortungsvoll um. Bei persönlichen Gesprächen beachten wir die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen des Robert Koch Instituts. Alternativ nutzen wir die Möglichkeit von Telefon- oder Videointerviews. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Bildungsnachweise wie Zeugnisse und Urkunden sowie Tätigkeitsnachweise nach dem Hochschulabschluss) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich per E-Mail und in einem PDF-Dokument bis 15.04.2022 an das Sekretariat.

Ihr An­sprech­part­ner

Prof. Dr. Stefan Nieland

Leiter des FHDW-Campus Paderborn

05251 301-180

Mai­len Sie Ih­re Be­wer­bung an

Heike Casper

@Campus Paderborn

[email protected]

05251 301-02