Prof. Dr. Ste­fan

Un­gruh

Werdegang

  • 1995 Berufsausbildung, Abschluss: Versicherungskaufmann (IHK)
  • 2002 Studium der Betriebswirtschaftslehre an Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen, Abschluss: Diplom-Betriebswirt (FH)
  • 2007 Berufsbegleitendes Studium Arbeits- und Organisationspsychologie an der Fernuniversität Hagen, Abschluss: Master Organisational Psychology
  • 2015 Berufsbegleitende Promotion zum Dr. phil. an der Universität Wuppertal
  • Lehraufträge in Arbeitspsychologie und Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Fresenius in Köln
  • Coach und Dozent in der Wirtschaft mit den Schwerpunkten Automobil, Weiterbildung und Dienstleistungsmanagement
  • Wissenschaftlicher Studiengangsleiter für Automotive & Mobility Management an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
  • Seit Februar 2024 Präsident der FHDW in NRW

Forschungs- und Beratungsschwerpunkte

  • Automobil- und Mobilitätsmanagement
  • Projektmanagement und Unternehmensführung
  • Coaching, Organisationsberatung und -entwicklung
  • Mustererkennung und Maschinelles Lernen