Navigation

Paderborn
FHDW Dialog

„Seien Sie nicht langweilig“, rät HR-Coach Nina Mrugalla, wenn es darum geht, Mitarbeiter zu gewinnen und zu integrieren.


Um neue Mitarbeiter zu finden, nutzen Unternehmen unterschiedlichste Kanäle. Dass besonders bei der Suche nach „jungen Wilden“ auch mal eingefahrene Wege verlassen werden müssen, zeigte Nina Mrugalla, Beraterin für Personal- und Organisationsentwicklung auf dem von ihr moderierten „FHDW Dialog“. Zu dem Event lud die FHDW ihre Partnerunternehmen Anfang November an den Campus Paderborn ein. Heiß diskutiert wurde u. a. darüber, wie man die richtigen Kandidaten erreicht und sie mit den „alten Hasen“ mischt, so dass erfolgreiche Teams entstehen. Die vier Improvisationskünstler von Improsant setzten die Unterschiede zwischen Babyboomern und Generation X, Y und Z gekonnt und witzig in Szene – und lieferten damit die passenden Impulse für den anschließenden Erfahrungsaustausch!

Cookie-Settings

We use cookies to give you the best experience possible with our website and to improve our communication with you. We consider your selection and will only use the data you have approved us to gather.

Necessary cookies

These cookies help making a website usable by enabling basic functions like page navigation and access to secure areas of the website. The website cannot function properly without these cookies.

Statistics cookies

These cookies help website owners to understand how visitors interact with websites by collecting and reporting information anonymously. With this information we can constantly improve the experience we offer on our website.

Marketing cookies

These cookies are used to track visitors across websites. The intention is to display ads that are relevant and engaging for the individual user and thereby more valuable for publishers and third party advertisers.