Navigation

Paderborn
Business-Knigge für Gymnasiasten

Die Schülerinnen des Gymnasiums St. Michael lernten die Do’s & Don’ts des gesellschaftlichen Umgangs kennen.


Die neu geschlossene Kooperation der FHDW in Paderborn mit dem Gymnasium St. Michael trägt erste Früchte. 34 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 11 nahmen am Seminar „Business-Knigge“ teil. FHDW-Dozent Willi Morschhäuser zeigte ihnen in dem dreistündigen Kurs, wie man sich auf dem gesellschaftlichen Parkett sicher bewegt. So lernten die Jugendlichen anhand von interessanten und einprägsamen Beispielen sowie in Rollenspielen die Regeln im Umgang mit anderen Menschen kennen. Im Fokus standen Aspekte wie Tischmanieren, sicheres Auftreten in Mimik und Gestik sowie Tipps für das Verhalten in Vorstellungsgesprächen. Wie sie einander unbekannte Personen vorstellen, konnten die Schülerinnen gleich praktisch üben.

We use cookies to give you the best experience possible with our website and to improve our communication with you. We consider your selection and will only use the data you have approved us to gather.

These cookies help making a website usable by enabling basic functions like page navigation and access to secure areas of the website. The website cannot function properly without these cookies.

These cookies help website owners to understand how visitors interact with websites by collecting and reporting information anonymously. With this information we can constantly improve the experience we offer on our website.

These cookies are used to track visitors across websites. The intention is to display ads that are relevant and engaging for the individual user and thereby more valuable for publishers and third party advertisers.