Navigation

Kooperation mit Digitas Pixelpark

im dualen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik

Logo FHDW Partnerunternehmen Pixelpark GmbH

Einzigartige Nutzererlebnisse – das ist es, was Digitas Pixelpark kreiert. Dabei verlassen sich die Macher bei Digitas nicht auf Bauch und Gefühl, sondern streben täglich danach, ihre Kunden und die Menschen, die ihren Marken vertrauen, durch Daten, Insights, Testings und kontinuierliches Prototyping immer besser zu verstehen.

Die Leistungen fächern sich auf in Plattform-Entwicklungen, Kommunikationsmaßnahmen sowie Business Coachings. Digitas nimmt Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation an die Hand, empfiehlt die richtigen Kanäle und setzt darauf wertsteigernde Kampagnen auf. Dies geschieht, indem interdisziplinär in Kundenteams zusammengearbeitet und eine Kultur der Offenheit, Neugierde und Flexibilität gelebt wird. Im Verbund mit der weltweiten Digitas-Welt und eingebunden in das Netzwerk der Publicis Groupe und ihren Marken wie Saatchi & Saatchi, MSL, MetaDesign und Performics haben die Kunden Zugang zu allen Leistungen für ihre erfolgreiche Marketing-Transformation. Aus einer Hand. 

Was Digitas Pixelpark bietet

Studierende des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Software Engineering können ihre Praxisphasen bei Digitas Pixelpark absolvieren. Dabei werden Sie durch die Übernahme der Studiengebühren und durch ein angemessenes Studierendengehalt unterstützt. Sie sind von Anfang an Teil des Teams und werden aktiv ins Projektgeschehen involviert! So lernen Sie nicht nur den Alltag in einer Agentur kennen, sondern erhalten in den einzelnen Praxisphasen Einblick in die folgenden Themengebiete:   

  • Responsive Web-Frontends mit semantischem HTML/CSS
  • Qualitätssicherungsprozesse, Grundlagen des Softwaretestings und Einführung in die WCAG
  • Entwicklung dynamischer Web-Frontends mit aktuellen JavaScrip-Frameworks
  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Testgetriebene, objektorientierte Softwareentwicklung mit Java
  • Agile Projektorganisation von der UserStory bis zum Produkt
  • Build Tools und automatisierte Deploymentstrecken
  • Entwicklung und Dokumentation von Softwarearchitekturen.

Während der Theoriephasen besuchen Sie die Lehrveranstaltungen der FHDW in Bergisch Gladbach. Hier erlernen Sie alle wichtigen theoretischen Grundlagen.

Sie können auch die Möglichkeit nutzen, von Digitas Pixelpark bei Ihrer Bachelor-Arbeit unterstützt zu werden – denn relevante Fragestellungen dafür finden sich garantiert! Die Möglichkeit, die Zusammenarbeit auch nach Ihrem Abschluss fortzusetzen, besteht ebenfalls – engagierte Young Professionals sind bei Digitas Pixelpark gern gesehen!


Bewerbung

Gerne können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an jobspix@digitaspixelpark.com senden. 

Digitas Pixelpark
Cäcilienkloster 2
50676 Köln

Ansprechpartnerin
Katharina Schmitz
Fon +49 221 951515-5555

www.digitaspixelpark.com