Navigation

Automotive and Mobility Management – Duales Studium zum Bachelor of Arts (B.A.)

Spezialisierung im dualen Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft

E-Mobilität, Connected Cars und Autonomes Fahren – die Automobilbranche arbeitet mit einer hohen Innovationsdynamik am Automobil der Zukunft. In atemberaubender Geschwindigkeit verändern sich die globalen Automobilmärkte, die Wertschöpfungs- und Produktionsstrukturen, die Fahrzeugtechnologien sowie die Kunden- und Nachfragemuster. Während in neuen Wachstumsmärkten das Auto mit Abstand das Statussymbol Nummer eins ist, gewinnen in anderen Ländern neue Mobilitätskonzepte wie Carsharing an Bedeutung. Sie verlangen von Herstellern, Zulieferern sowie Vertriebs- und Serviceunternehmen in den nächsten Jahren eine grundsätzliche Neuausrichtung ihrer Strategien. 

Die Spezialisierung Automotive and Mobility Management beschäftigt sich mit diesen Herausforderungen der Branche und untermauert sie mit betriebswirtschaftlichem Managementwissen. Wer dieses Studium wählt, bereitet sich optimal auf eine Tätigkeit in der Automobilindustrie oder dem Automobilhandel vor. Mittels Fallstudien vertiefen die Studierenden die Themengebiete Management, Marketing und Vertrieb sowie Handel und Service. Zudem werden strategische Erfolgsfaktoren der beteiligten Marktakteure erarbeitet. Gastvorträge und Exkursionen flankieren die Vorlesungen.  

Der Studiengang richtet sich an diejenigen, die ihr Studium auf eine wachsende und global agierende Branche ausrichten möchten sowie Freude an der Arbeit mit einem emotionalen Produkt haben. Durch das Prinzip des dualen Studiums mit seinem regelmäßigen Wechsel von Theorie und Praxis haben Unternehmen die Möglichkeit, Studierende frühzeitig an sich zu binden und somit ihren Nachwuchsbedarf zu decken. Studierende profitieren von der Vermittlung des branchenspezifischen Wissens, mit dem sie sich in ihren Partnerunternehmen einbringen können, so dass sich hieraus frühe Entwicklungschancen für sie ergeben.

Studieninhalte

SemesterModule
1Einführung in die Betriebswirtschaft, Einführung in die Wirtschaftsinformatik und Digitalisierung, Externes Rechnungswesen, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsrecht, Praxisphase
2Marketing, Wirtschaftsstatistik, Wissenschaftliches Arbeiten und Präsentieren, Business English I, Automotive und Mobility: Märkte, Akteure und Strukturen, Praxisphase
3Internes Rechnungswesen, Mikroökonomie, Projektmanagement, Business English II, Automobilmarketing und Kundenbindungsmanagement, Praxisarbeit mit Praxisphase
4Investition und Finanzierung, Geschäftsprozessmanagement, Makroökonomie, Operations Management, Innovationstrends in der Auto- und Mobilitätsbranche, Praxisphase
5Human Resource Management, Controlling, Entrepreneurship, Implementierung digitaler Geschäftsprozesse, Geschäftsmodelle und digitale Ökosysteme in der Auto- und Mobilitätswirtschaft, Praxisphase
6Unternehmensführung und Change Management, Value Chain Management, Seminar:  
Ausgewählte Themen der Betriebswirtschaft, Bachelor-Thesis, Kolloquium, Praxisphase

Studienstart

Bergisch Gladbach
Oktober 2020
Januar 2021
Oktober 2021
INFOMATERIAL ANFORDERN


JETZT BEWERBEN


Studiengebühren

36 Monate x 640 € = insg. 23.040 €
Zusätzliche einmalige Prüfungsgebühr: 1.500 €

Hier finden Sie Hinweise zur Studienfinanzierung.

Was machen Sie nach dem Studium?

Während der Praxisphasen lernen Sie  verschiedene Unternehmensbereiche kennen. Sie sehen, wo Ihre Interessengebiete liegen und testen Ihre Stärken. Das Studium bereitet Sie optimal auf eine Tätigkeit bei Automobilherstellern, Automobilzulieferern oder Mobility Providern vor. Sie finden Ihren Einsatz  
z. B. in folgenden Unternehmensbereichen: 

  • Produktmanagement 
  • Marketing 
  • Vertrieb 
  • Einkauf 
  • Controlling 

Sie wollen sich fachlich weiterqualifizieren und Ihre Führungskompetenzen gezielt ausbauen? Dann bietet sich unser berufsbegleitender Master-Studiengang Automotive Management an

Besuchen Sie uns!


We use cookies to give you the best experience possible with our website and to improve our communication with you. We consider your selection and will only use the data you have approved us to gather.

These cookies help making a website usable by enabling basic functions like page navigation and access to secure areas of the website. The website cannot function properly without these cookies.

These cookies help website owners to understand how visitors interact with websites by collecting and reporting information anonymously. With this information we can constantly improve the experience we offer on our website.

These cookies are used to track visitors across websites. The intention is to display ads that are relevant and engaging for the individual user and thereby more valuable for publishers and third party advertisers.