Navigation

Prof. Dr. Michael Stahlschmidt
M.R.F., LL.M., MBA, LL.M.

Werdegang

  • Zunächst Polizeivollzugsbeamter im Bundesgrenzschutz
  • 1983 - 1985 Ausbildung zum Kaufmann im Eisenbahn- und Straßenverkehr bei der Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH Soest
  • 1990 - 1993 Ausbildung im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung des Landes NRW und Studium der Finanzwissenschaft an der Fachhochschule für Finanzen des Landes NRW Nordkirchen
  • 1989 - 1990 und 1993 - 1995 Fern-Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft Fachrichtung Rechnungswesen, Steuern und Revision an der Hochschule für Berufstätige in Rendsburg, Abschluss: Diplom-Betriebswirt (FH)
  • 1995 - 1997 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Marburg und Justus-Liebig-Universität Gießen mit Abschluss der ersten juristischen Staatsprüfung zum Referendar jur.
  • 1998 - 1999 Ergänzungsstudiengang Steuerwissenschaften am Institut für Finanz- und Steuerrecht der Universität Osnabrück, Abschluss: Magister Rerum Fiscalium (M.R.F.)
  • 2000 - 2001 Ergänzungsstudiengang Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Osnabrück, Abschluss: Magister Legum (LL.M.)
  • 1999 - 2001 Rechtsreferendariat am Landgericht Arnsberg mit Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens zum Assessor jur.
  • 2002 Promotion zum Dr. iur. an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Thema: "Umweltsteuern und Umweltabgaben in der Republik Österreich und der Bundesrepublik Deutschland", bei Prof. Dr. Friedrich von Zezschwitz, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Steuerrecht
  • 1994 - 2004 Steuerassistent einer Steuerberatungsgesellschaft
  • 2005 - 2006 Berufsbegleitender Aufbau-Studiengang International Taxation an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Abschluss: Master of Business Administration (MBA)
  • Seit 2006 Zulassung als Rechtsanwalt
  • Seit November 2004 Dozent an der FHDW
  • 2016 - 2018 Weiterbildungsstudiengang Sportrecht der Deutschen Sporthochschule Köln in Kooperation mit der Justus-Liebig-Universität Gießen, Abschluss: Master of Laws (LL.M.)

Forschungs- und Beratungsschwerpunkte

  • Bilanzierung nach HGB, Steuerrecht und International Financial Reporting Standards (IFRS)
  • Steuerrecht national und international
  • Steuerstrafrecht
  • Insolvenzrecht mit Verbindung zum Wirtschaftsstrafrecht
  • Gesellschaftsrechtliche, insolvenzrechtliche und steuerrechtliche Haftung des Geschäftsführers einer GmbH

Veröffentlichungen

Detaillierte Liste der Veröffentlichungen 0 B, -

We use cookies to give you the best experience possible with our website and to improve our communication with you. We consider your selection and will only use the data you have approved us to gather.

These cookies help making a website usable by enabling basic functions like page navigation and access to secure areas of the website. The website cannot function properly without these cookies.

These cookies help website owners to understand how visitors interact with websites by collecting and reporting information anonymously. With this information we can constantly improve the experience we offer on our website.

These cookies are used to track visitors across websites. The intention is to display ads that are relevant and engaging for the individual user and thereby more valuable for publishers and third party advertisers.