Navigation

Dr. Christian Pelke

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaft und der Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Bielefeld und Osnabrück
  • Magisterstudiengang für Steuerwissenschaft an der Universität Osnabrück, Institut für Finanz- und Steuerrecht, Abschluss LL.M. (Taxation)
  • Referendariat vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf
  • Promotion an der Universität Bielefeld, Fakultät für Rechtswissenschaft zum Dr. iur. mit einem arbeitsrechtlichen Thema
  • Seither Rechtsanwalt und Berater von Unternehmen und Unternehmern (Consulting) in namenhaften Wirtschaftskanzleien (Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie Insolvenzverwalter) u. a. in Berlin, Düsseldorf und Bielefeld. Tätigkeitsschwerpunkte: Steuerrecht (Bilanzierung, Rechnungswesen), Handels- und Gesellschaftsrecht (Wirtschaftsrecht), Compliance, Arbeits- und Insolvenzrecht, Vertragsgestaltung sowie auch Unternehmens-/ Personalführung und Controlling
  • Fachanwalt für Steuerrecht
  • Referent und Seminarleiter für die berufsständische und wissenschaftliche Aus- und Fortbildung insbesondere von Rechtsanwälten und Steuerberatern bei diversen Anbietern
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Seit 2015 Dozent an der FHDW 

    Forschungs- und Beratungsschwerpunkte

    • Bilanzierung/Rechnungswesen nach HGB, Steuerrecht und IFRS/IAS
    • Steuerrecht national und international
    • Wirtschaftsrecht
    • Compliance
    • Consulting 
    • Unternehmensgründung, -umstrukturierung und -nachfolge
    • Restrukturierung und Arbeitsrecht/Human Resources
    • Controlling

    Veröffentlichungen (Auszug)

    „Die Gesellschafterversammlung – häufige Streitpunkte zu Formalia und materiellem Recht“ (gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Arens) in Profile, Steuerberaterverband Ostwestfalen-Lippe e. V., Dezember 2017.

    Arens/Daumke/Spieker, Steuerfragen zum Ehe- und Scheidungsrecht, dort: B. II. Steuerliche Abzugsfähigkeit des Ehegattenunterhalts – Unterhalt als außergewöhnliche Belastung und - Übertragung von Wirtschaftsgütern und Einräumung von Nutzungsrechten als Unterhaltsersatz sowie Versorgungsausgleich, 4. Auflage, NWB-Verlag, 2015/2016.

    „Anfechtung durch den Insolvenzverwalter bei mehrjähriger Freistellung des Arbeitnehmers“ in Der Betrieb 2014, Seite 1743 ff.

    „Offenlegungspflicht nach dem Handelsgesetzbuch und Sanktionsmaßnahmen bei Nichterfüllung“ (gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Arens) in Profile, Steuerberaterverband Ostwestfalen-Lippe e. V., April 2014.

    Arens/Düwell/Wichert, Handbuch Umstrukturierung und Arbeitsrecht, § 12 Kündigungsmaßnahmen im Rahmen von Umstrukturierungen (gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Arens), 2. Auflage 2014, DeutscherAnwaltVerlag.

    Arens/Tepper, Praxishandbuch Gesellschaftsrecht, § 5 Die Gründung der Kapitalgesellschaft (gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Arens), 2. Auflage 2013, Walter de Gruyter Verlag.

    Arens/Tepper, Praxisformularbuch Gesellschaftsrecht, § 1 Die Rechtsformwahl (gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Arens) 4. Auflage 2013, Walter de Gruyter Verlag.

    „Ein Dauerbrenner – Die Sozialversicherungspflicht von Geschäftsführern und geschäftsführenden Gesellschaftern einer GmbH“ (gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Arens) in Profile, Steuerberaterverband Ostwestfalen-Lippe e. V., Oktober 2013.

    Valender/Undritz, Praxis des Insolvenzrechts, § 12 Arbeits- und Sozialrecht in der Insolvenz, ZAP-Verlag, 2012 und 2. Auflage 2017.

    „Wiedereinsetzung in den vorigen Stand – Ein Standardproblem in der Rechtsprechungspraxis“ in SteuK 2012, Seite 161 ff. (C.H. Beck Verlag).

    Haag/Löffler, Praxiskommentar zum Handelsrecht, §§ 1- 7 HGB, ZAP-Verlag 2010 und 2. Auflage 2014.

    „Veräußerung einer Steuerberaterpraxis – Überlegungen zur vertraglichen Gestaltung eines Praxisübernahmevertrages“ (gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Arens) in DStR 2011, Seite 541 ff. und 591 ff. (C.H. Beck Verlag).

    Beiträge zur Steuerrechtsbibliothek sowie zum Arbeitsrechtslexikon in LexisNexis/ZAP-Verlag laufend seit 2007.

    „Gewerblicher Grundstückshandel – Überblick über die von Rechtsprechung und Finanzverwaltung aufgestellten Kriterien“ in Neue Wirtschaftsbriefe (NWB) 2006, Seite 14311 ff. (NWB-Verlag).

    We use cookies to give you the best experience possible with our website and to improve our communication with you. We consider your selection and will only use the data you have approved us to gather.

    These cookies help making a website usable by enabling basic functions like page navigation and access to secure areas of the website. The website cannot function properly without these cookies.

    These cookies help website owners to understand how visitors interact with websites by collecting and reporting information anonymously. With this information we can constantly improve the experience we offer on our website.

    These cookies are used to track visitors across websites. The intention is to display ads that are relevant and engaging for the individual user and thereby more valuable for publishers and third party advertisers.