Navigation

Neuigkeiten


  • Bergisch Gladbach
    Digitale Stadt-Rallye für Erstsemester

    Mit einer extra programmierten App für eine digitale Stadt-Rallye begrüßten Dozenten und Studierende der FHDW am Montag, 1. Oktober, über 100 neue Studierende, die zum Wintersemester 2018/2019 ihr duales Bachelor-Studium in Bergisch Gladbach beginnen. 

  • Paderborn
    MBA eröffnet Möglichkeiten

    Während bei Bachelor-Studierenden der Abschluss für den Berufseinstieg das vorrangige Ziel ist, verbinden MBA-Studierende mit ihrem Studium sehr konkrete Ziele, wie zum Beispiel den nächsten Karriereschritt.

  • Paderborn , Bielefeld
    50 Master verabschiedet

    Geschafft! 18 Master-Absolventen aus Bielefeld und 32 aus Paderborn erhielten im Paderborner Heinz Nixdorf MuseumsForum ihre Abschlussurkunden.

  • Bergisch Gladbach
    Mountainbike-Studie für „Das Bergische“ 

    Studierende haben für „Das Bergische“ eine Studie zum Mountainbike-Tourismus im Bergischen Land durchgeführt. Fazit: Die Region hat großes Potenzial, die Infrastruktur ist aber noch ausbaufähig. 

  • Paderborn
    FHDW feierte 25-jähriges Bestehen

    Rund 7.000 Studierende haben in den vergangenen 25 Jahren ihren Abschluss an der FHDW gemacht. „Dabei hatten fast alle schon ihren Arbeitsvertrag in der Tasche“, so Präsident Prof. Dr. Stefan Nieland beim Festakt zum 25-jährigen Jubiläum. 

  • Paderborn
    Kooperation mit Berufskolleg Schloß Neuhaus

    Steuerfachangestellte, die ihre Ausbildung am Berufskolleg Schloß Neuhaus abgeschlossen haben, können an der FHDW Wirtschaftsrecht studieren und bekommen Leistungen aus ihrer Ausbildung anerkannt.

  • Bergisch Gladbach
    Sonniges Volleyballturnier 

    Auszeit für einen Tag: Das gab es für die Studierenden der FHDW am Freitag, 29. Juni. 

  • Paderborn
    Smart Angel City

    Das  gleichnamige Forschungsprojekt der FHDW soll Smartphone-Nutzern mehr Verkehrssicherheit bringen.

  • Paderborn
    Kooperation mit Reismann-Gymnasium

    Gymnasiasten können bald nebenbei an der FHDW studieren. Eine entsprechende Vereinbarung haben die Fachhochschule und das Reismann-Gymnasium in Paderborn getroffen.