Überblick über die Neuigkeiten an der FHDW.

Navigation

Freie Studienplätze: Unternehmen finanzieren dein Studium!
Mehr als 100 namhafte Unternehmen suchen dich als zukünftigen Studenten!Bei uns studierst du Wirtschaftsinformatik oder Angewandte Informatik mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.). Studienstart ist jeweils zum Oktober oder Januar eines Jahres.  Die Besonderheit des dualen Studiums besteht in seinem Praxisbezug, der durch die Kooperation mit Unternehmen entsteht.


Neuigkeiten


  • Paderborn
    bib + FHDW: Ausbildung und Studium in vier Jahren

    bib und FHDW in Paderborn bieten gemeinsam ein Programm aus Ausbildung und Studium im Bereich Wirtschaft an, bei dem die Teilnehmer nach insgesamt vier Jahren Berufsabschluss und Bachelor-Abschluss erlangen.  

  • Bergisch Gladbach
    Digitalisierungs-Experten der Stadt begeistert von FHDW-Projekten

    Die Wirtschaftsinformatik-Studierenden präsentieren jährlich im Sommer die Ergebnisse der Vorlesung „Ausgewählte Gebiete der Informatik“. Dann wird sicht- und greifbar, was Wirtschaftsinformatiker leisten können. Dozent Peter Tutt setzt auf die Entwicklung eigener Projekte. In diesem Jahr verfolgten Vertreter der Stadt Bergisch Gladbach mit Spannung die Präsentation.

  • Bergisch Gladbach
    Medizin-IT-Koryphäen an der FHDW

    Die Arbeit und den aktuellen Forschungsstand am Exzellenzcluster „Centre for tactile Internet with Human-in-the-Loop” (CeTI) der TU Dresden stellte Frank H. P. Fitzek auf einem Themenabend der Regionalgruppe Köln der Gesellschaft für Informatik (GI) vor. 

  • Bergisch Gladbach
    Die Zukunft der Automobilindustrie

    Am 15. Juli erwartet Sie ein hochkarätig besetzter Talk zur Zukunft der Automobilindustrie! PWC lädt zum Digital Automotive Talk. FHDW-Professor und Automotive-Experte Dr. Stefan Bratzel wirkt als Gastgeber mit.

  • Bergisch Gladbach , Bielefeld , Marburg , Mettmann , Paderborn
    Trotz zunehmender Corona-Sorgen: Selbständige robust

    Der aktuelle Altersvorsorge-Index (DIVAX-AV) des Deutsche Instituts für Vermögensbildung und Alterssicherung (DIVA) zeigt: Die Corona-Krise wirkt sich zunehmend auch im Bereich der Altersvorsorge auf das Stimmungsbild der Bürger aus. 

  • Paderborn , Bielefeld , Bergisch Gladbach , Mettmann , Marburg
    IT-Unternehmen suchen dich!

    Die FHDW startet jetzt mit 100 Partnerunternehmen eine Kampagne, um dem deutschen Arbeitsmarkt frische, hoch qualifizierte IT-Kräften zuzuführen.

  • Bergisch Gladbach , Bielefeld , Marburg , Mettmann , Paderborn
    Deutscher Altersvorsorge-Index Frühjahr 2021

    Die Corona-Krise trübt das Stimmungsbild der Menschen in Deutschland bezüglich ihrer Altersvorsorge ein. Nicht zuletzt deshalb investiert ein Viertel der Bürger pandemiebedingte Ersparnisse in die eigene Altersvorsorge. Das ist das Ergebnis des jüngsten Deutschen Altersvorsorge-Index des DIVA.

  • Paderborn , Bielefeld , Bergisch Gladbach , Mettmann , Marburg
    FHDW forscht zum Thema „KI in der Arbeitswelt“

    Als einer von zehn ausgewählten Partnern präsentierte die FHDW Projekte für intelligente Systeme auf der Messe "Industrial Pioneers OWL".

  • Paderborn , Bielefeld , Bergisch Gladbach , Mettmann , Marburg
    Webinar Abi Mathe – Kurz und knackig

    Die FHDW bietet Abiturienten im April professionelle Unterstützung bei der Vorbereitung auf die diesjährigen Abiturklausuren im Fach Mathematik an.

  • Marburg
    Erneut virtueller Studienstart

    Corona-erprobt: Erneut gab es einen virtuellen Start des Bachelor-Studiengangs in Marburg – mit 53 neuen Studierenden wurde das Spitzenergebnis des Vorjahres noch einmal übertroffen.

  • Bielefeld
    Business Break zum Performance Marketing

    Große Resonanz für ein aktuelles Marketing-Thema. Das Webinar ging mit über 140 Teilnehmern aus Wirtschaft und Hochschule erfolgreich in die zweite Runde.

  • Bergisch Gladbach
    Virtual Campus Day mit vielen Besuchern

    Der Leiter des FHDW-Campus in Bergisch Gladbach begrüßte fast 150 Online-Besucher. 20 Unternehmen präsentierten sich virtuell den interessierten Schülern und Eltern.

  • Mettmann
    Kooperation mit fünf weiteren Berufskollegs

    Die FHDW vereinbart im März 2021 fünf weitere Kooperationen mit Berufskollegs in der Region. Ziel ist es, mit dem Studiengang Angewandte Informatik den Übergang Schule – Beruf zu erleichtern. Die Zusammenarbeit leistet einen wichtigen Beitrag, Fachkräfte in der Region zu halten.

  • Bergisch Gladbach , Bielefeld , Marburg , Mettmann , Paderborn
    „Millennials – die gefährdete Generation“

    Christoph Schmallenbach, Generali Deutschland, und Prof. Dr. Michael Heuser, Deutsches Institut für Vermögensbildung und Alterssicherung (DIVA), im Interview

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.