Navigation

Kooperation mit Weidmüller

im dualen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik

Logo FHDW-Partnerunternehmen Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller ist seit mehr als 160 Jahren ein unabhängiges Familienunternehmen mit Hauptsitz in Detmold. Rund 4.500 Mitarbeiter unterstützen Kunden und Partner auf der ganzen Welt mit Produkten, Lösungen und Services im industriellen Umfeld von Energie, Signalen und Daten. Als Partner der Industrial Connectivity steht Weidmüller für innovative, nachhaltige und wertschöpfende Lösungen für individuelle Anforderungen. Die Unternehmensgruppe verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern.

Junge Nachwuchskräfte bei Weidmüller

Karriere bei Weidmüller

Karriere bei Weidmüller bedeutet: Einstieg bei einem international erfolgreichen Unternehmen mit starken Wurzeln in Deutschland. Weidmüller engagiert sich für seine Mitarbeiter und bietet ein herausforderndes Umfeld mit überzeugenden Konditionen. Das Unternehmen fördert durch potenzial-, alters- und bedarfsgerechte Qualifizierungsmaßnahmen und Projekteinsätze.

Persönliche und professionelle Weiterentwicklung ist für die Mitarbeiter essenziell. Daher wurde auch eine renommierte hauseigene Aus- und Weiterbildungseinrichtung, die Weidmüller Akademie, mit Sitz in Detmold und Shanghai eingerichtet. Hier werden alle Aktivitäten zur Qualifizierung, zum Wissensaufbau im Unternehmen und zum Wissensaustausch mit externen Institutionen, Universitäten und Partnern gebündelt. Zu der Akademie gehört u. a. die Hochschulbetreuung, welche sich primär um alle Studenten bei Weidmüller kümmert.

Was können Studierende erwarten?

Weidmüller bietet Abiturienten und Bewerbern mit allgemeiner Fachhochschulreife in Kooperation mit der FHDW in Paderborn ein Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Im Verlauf des dreijährigen dualen Bachelor-Studiums durchlaufen Sie parallel zu Ihrem Studium betriebliche Praxisphasen. Nach einer dreimonatigen Einarbeitungsphase beginnen Sie das Studium Wirtschaftsinformatik in der Spezialisierung Business Process Management an der FHDW. Im Rahmen von integrierten Praxisphasen lernen Sie die verschiedenen Bereiche der IT kennen und können Ihre theoretischen Kenntnisse anwenden und überprüfen.

Programmierung, Prozess- und Integrationsberatung im Zusammenspiel mit betriebswirtschaftlichen Problemstellungen gehören genauso zu Ihren täglichen Arbeiten wie das Arbeiten in einer modernen IT-Umgebung. Dabei haben Sie die Möglichkeit, sowohl im Tagesgeschäft als auch in Unternehmensprojekten selbstständig mitzuarbeiten und mit internationalen Kollegen zusammenzuarbeiten. Nach einem erfolgreichen Abschluss erwarten Sie bei Weidmüller vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Corporate IT.


Bewerbung

Wenn Sie Interesse an einem dualen Studium bei Weidmüller haben, bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter  
www.weidmueller-jobs.de.  

Swantje Rawe, Weimüller

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG 
Klingenbergstraße 16
32758 Detmold

Ansprechpartnerin 
Referentin Hochschulbetreuung 
Frau Swantje Rawe 
Fon +49 5231 14-291874
Hochschulbetreuung@weidmueller.com