Navigation

Kooperation mit der Rhenus-Gruppe

im dualen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik

Logo FHDW Partnerunternehmen Rhenus SE & Co. KG

Die Rhenus-Gruppe hat sich im Laufe Ihrer Geschichte stetig weiterentwickelt und ist heute ein weltweit operierender Logistikdienstleister mit mehr als 24.000 Beschäftigten an 340 Standorten in weltweit über 40 Ländern. Die Stärke liegt in der Vielfalt: Die Geschäftsbereiche Contract Logistics, Freight Logistics und Port Logistics stehen für das Management komplexer Supply Chains und für innovative Mehrwertdienste. Der Bereich Public Transport hat sich als Qualitätsanbieter im Öffentlichen Personennahverkehr etabliert.

Rhenus FHDW duales Studium Wirtschaftsinformatik

Die Rhenus-Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, schneller zu wachsen als der Markt, um so ihren Mitarbeitern und Ihnen als Bewerbern immer wieder interessante Einstiegspositionen, neue Perspektiven und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bieten zu können. Das Unternehmen setzt gezielt auf die Themen Ausbildung, Nachwuchsförderung und Personalentwicklung, um für seine Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen sind die in der Familie vorgelebten, gemeinsam erarbeiteten und geteilten Werte die Basis der Zusammenarbeit und machen die Identität von Rhenus aus. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und offene Türen sind für das Unternehmen nicht nur Schlagworte – sondern ebenso wie eine starke Fokussierung innerhalb der einzelnen Geschäftsfelder ein wesentlicher Faktor für den Erfolg! Das Arbeitsklima zeichnet sich durch einen offenen, ergebnisorientierten und fairen Führungsstil aus.

Duales Studium bei Rhenus

In Kooperation mit der FHDW bietet die Rhenus-Gruppe seit 2014 ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik an. Die Studierenden sind von Anfang an am Unternehmensstandort Holzwickede  mitten im Geschehen und lernen in gut strukturierten Praxisphasen das Tagesgeschäft der Corporate IT der Rhenus-Gruppe kennen. Wertvolle Erfahrungen aus den Bereichen Shared Services, Business Administration, IT-Procurement und internationales Projektmanagement helfen dabei, die Theorie umzusetzen und bereiten auf eine Karriere im internationalen Umfeld vor. 

Die Rhenus-Gruppe legt großen Wert auf  individuelles Betreuen und Fördern, sodass der Student immer einen festen Ansprechpartner hat, der bei Projektphasen und Zielvereinbarungen unterstützt. Ein festes Arbeitsverhältnis bei der Rhenus-Gruppe ist in der Regel das Ziel nach erfolgreichem Studienabschluss. Das duale Studium bei der Rhenus-Gruppe bietet Ihnen somit durch die Kombination aus Praxisphasen im Unternehmen und Vorlesungszeiten an der Hochschule eine perfekte Kombination aus Fachwissen und dessen Anwendung.


Bewerbung

Rhenus Assets & Services GmbH & Co. KG
Rhenus-Platz 1
59439 Holzwickede

Natalie-Christine Toussaint
Fon +49 2301 29-2113
natalie-christine.toussaint@de.rhenus.com