Navigation

Studieren ohne Verzögerung: An der FHDW startet das Studium planmäßig!
Sichern Sie sich neben exzellenter Lehre und Praxiserfahrung weitere Vorteile: ► kostenloser Office 365-Zugriff (z.B. OneDrive, Sharepoint, Teams, Office-Anwendungen) auf bis zu 5 Geräten ► ein Terabyte Speicher bei OneDrive und ein unabhängiges 50GB großes Mailpostfach mit Kalender- und Kontaktverwaltung ► Microsoft Imagine Academy ► LinkedIn Learning ► Apple on Campus (12% Rabatt auf den üblichen Verkaufspreis)
Bewerben Sie sich jetzt für Herbst 2020 oder Januar 2021 und starten Sie sicher in Ihr Studium!
 


Berufsbegleitendes Bachelor-Studium Betriebswirtschaft mit der Spezialisierung Business Management

BWL-Studium zum Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Das berufsbegleitende Studium Betriebswirtschaft mit der Spezialisierung Business Management vermittelt fundierte Kenntnisse für die zielorientierte Steuerung und Kontrolle von Unternehmen, die sich direkt in den Arbeitsalltag übertragen lassen. Die praxisorientierten Inhalte des Studienprogramms beantworten Fragen wie: Welche Aspekte prägen die Wirtschaftsbeziehungen innerhalb und außerhalb eines Unternehmens? Welche Faktoren machen Firmen erfolgreich? Wie können sich Unternehmen im internationalen Kontext positionieren und entwickeln? Zusätzliche Impulse bekommen die Lehrveranstaltungen von den Studierenden mit ihrer Berufserfahrung.

Im berufsbegleitenden BWL-Studium Business Management spielen neben betriebswirtschaftlichen Instrumenten und Methoden auch Aspekte des menschlichen Verhaltens eine zentrale Rolle. Speziell im Fach Wirtschaftspsychologie wird vermittelt, wie psychologische Erkenntnisse auf wirtschaftliche Fragestellungen angewendet werden. 

Studienstart

Bielefeld Paderborn
Oktober 2020 Oktober 2020
Oktober 2021 Oktober 2021

Studiendauer und -organisation

Wir erkennen Ihre Leistungen aus Ihrer Berufsausbildung an. So steigen Sie direkt in das 3. Semester ein. Damit dauert das berufsbegleitende Studium nur drei Jahre. Welche Berufsausbildung Sie mitbringen müssen, lesen Sie unter "Voraussetzungen". Die Prüfungen finden kontinuierlich statt, so vermeiden wir gedrängte Klausurphasen und Sie haben eine gleichmäßige Studienbelastung.

Bielefeld

  • Vorlesungen an 1 - 2 Abenden in der Woche und samstags
  • Keine Vorlesungen und Prüfungen in den NRW-Ferien

Paderborn

  • Pro Semester 1 Präsenzwoche (Mo. - Sa.)
  • Vorlesungen durchschnittlich jeden 2. Samstag
  • E-Learning 4 Stunden/Woche abends
  • Alle NRW-Ferien klausurfrei, Winter- und Sommerferien auch vorlesungsfrei

Studieninhalte

SemesterModule
1 (Bereits anerkannt durch Ihre Ausbildung)Wirtschaftsrecht, Externes Rechnungswesen, Einführung in die BWL, Business English I
2 (Bereits anerkannt durch Ihre Ausbildung)Einführung in die Wirtschaftsinformatik und Digitalisierung, Internes Rechnungswesen, Business English II
3 (In dieses Semester steigen Sie ein)Mikroökonomie, Wirtschaftsmathematik, Wissenschaftliches Arbeiten und Präsentieren, Marketing, Praxisphase mit Praxisarbeit
4Makroökonomie, Projektmanagement, Wirtschaftsstatistik, , Unternehmensplanung, Praxisphase mit Praxisarbeit
5Human Resource Management, Geschäftsprozessmanagement, Investition und Finanzierung, Wirtschaftspsychologie, Praxisphase 
6Unternehmensführung und Change Management, Entrepreneurship, Operations Management, Global Sourcing und Kooperationen, Praxisphase
7
 
Implementierung digitaler Geschäftsprozesse, Seminar: Ausgewählte Themen der Betriebswirtschaft, Controlling, Personalführung und Arbeitsrecht, Praxisphase
8Value Chain Management, Bachelor-Thesis, Kolloquium, Praxisphase

Die Modulübersicht informiert detailliert über die Studieninhalte. Sie können sie bei unseren Ansprechpartnern anfordern. 

INFOMATERIAL ANFORDERN


JETZT BEWERBEN


Studiengebühren

36 Monate x 480 € = insg. 17.280 €
zusätzliche einmalige Prüfungsgebühr: 1.500 €

Hier finden Sie Hinweise zur Studienfinanzierung.

Voraussetzungen

  1. Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife
    oder
    erfolgreicher Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung bzw. einer dem angestrebten Studium fachlich entsprechenden Berufsausbildung und berufliche Tätigkeit gemäß der "Verordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte vom 8. März 2010".
  2. eine dieser staatlich anerkannten Ausbildungen/Weiterbildungen:
    - Bankkaufmann/-frau
    - Betriebswirt/-in
    - Industriekaufmann/-frau
    - Kaufmann/-frau für Büromanagement
    - Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
  3. Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren der FHDW

Möglichkeiten nach dem Studium

Sie wollen sich fachlich weiterqualifizieren und Ihre Führungskompetenzen gezielt ausbauen? Dann bietet sich beispielsweise unser berufsbegleitender Master-Studiengang Business Management an.

Termine


Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.