Berufsbegleitendes Master-Studium Data Science (M.Sc.)

Navigation

Berufsbegleitendes Master-Studium Wirtschaftsinformatik - Spezialisierung Data Science

Studium mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.)

Eine Folge der digitalen Transformation in allen Bereichen des Lebens sind große Datenmengen, die auch als Big Data bezeichnet werden. Diese liegen in sehr unterschiedlichen Formaten vor, z. B. in numerischer Form, als Text, strukturiert oder unstrukturiert. Diese Datenbestände aufzubereiten und zu analysieren, um daraus entscheidungsrelevante Informationen ableiten zu können, ist Aufgabe der Data Science. Eine besondere Herausforderung besteht dabei in der zeitnahen Verarbeitung riesiger aktueller Datenströme. Mithilfe der Data Science lassen sich z. B. Muster erkennen, Prognosen erstellen oder Szenarien durchspielen. Sie ist für viele Unternehmensbereiche relevant, ob es um die Prognose der Nachfrageentwicklung, Risikobewertungen oder die Vorhersage von Ausfallzeiten für Produktionsanlagen geht.

Da diese Möglichkeiten grundsätzlich allen Unternehmen zur Verfügung stehen, ist es zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor geworden, wie gut einem Unternehmen die Nutzung vorhandener Daten gelingt. Absolventen des Studienganges erkennen entsprechende Möglichkeiten, wählen passende Tools aus, unterstützen die Implementierung und Anwendung oder entwickeln gemeinsam mit der IT eigene Lösungen. Sie koordinieren in dieser Hinsicht die Aufgaben des Managements, der IT und der Fachabteilungen, immer mit dem Blick auf das gesamte Unternehmen.

Studienstart

Bergisch Gladbach Bielefeld Mettmann Paderborn
September 2022 September 2022 September 2022 September 2022

Master-Studium Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Data Science – Inhalte

Das Master-Studium baut auf dem wirtschaftswissenschaftlichen sowie informationstechnischen Wissen der Studierenden auf und vertieft dieses. Die Vertiefung im Bereich Data Science umfasst u. a. folgende Inhalte:

  • Datenbanken
  • Technologien zur Datenaufbereitung und -analyse
  • Datenqualität und -integrität
  • maschinelles Lernen
  • Datensicherheit und Datenschutz
  • Visualisierungen
  • Projektmanagement

Die Studierenden werden dazu befähigt, die Bedeutung von Big Data für das Unternehmen zu erkennen und passende Methoden zur Nutzung der daraus entstehenden Möglichkeiten anzuwenden. Da die interdisziplinäre Kooperation für das Gelingen entsprechender Projekte essenziell ist, gehören Kommunikationstechniken und Projektmanagement ebenfalls zu den Studieninhalten.

Studieninhalte

SemesterModule
1Strategieentwicklung und Strategieimplementierung; Persönlichkeitsmanagement; Technologie-Trends; Spezialsierung I; Transferprojekt 1
2Innovationsmanagement; Operations Research; Business Intelligence and Process Analysis; Spezialisierung II; Transferprojekt I
3Complexity Management; Internationales Management; Architektur moderner IT-Systeme; Spezialisierung III; Transferprojekt II
4Personalführung; Vertragsmanagement & Compliance; Seminar zu ausgewählten Forschungsthemen; Spezialsisierung IV; Transferprojekt II
5Master-Thesis, Kolloquium
SpezialisierungenForecasting; Classification and Clustering; Knowledge Engineering and Knowledge Representation; Web and Social Media Analytics

Die Modulübersicht informiert detailliert über die Studieninhalte. Sie können sie bei unseren Ansprechpartnern anfordern. 

Berufsbegleitendes Master-Studium – kein Problem dank optimaler Organisation

Das Master-Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Data Science eignet sich gut als Weiterqualifikation für Fachkräfte, die sich für neue, interessante Aufgaben interessieren und mehr Verantwortung übernehmen möchten. Es bietet beste Voraussetzungen für den nächsten Karriereschritt und, falls gewünscht, für eine Promotion.

Dabei ist es nicht notwendig, die aktuelle Berufstätigkeit zu unterbrechen oder die Arbeitszeit zu reduzieren. Denn als berufsbegleitendes Master-Studium ist diese Weiterbildung auf die Möglichkeiten Vollzeit-Berufstätiger abgestimmt. Ein großer Teil des Lernstoffs wird im Selbststudium erarbeitet, was eine hohe Disziplin voraussetzt. In den Abendstunden finden zusätzlich Online-Lehrveranstaltungen statt. Es sind auch einige Präsenzphasen vorgesehen, jedoch nur an ausgewählten Wochenenden, sodass sich die Teilnahme gut organisieren lässt.

Studiengebühren

31 Monate x 595 € = insg. 18.445 €; 
zusätzliche einmalige Prüfungsgebühr: 2.400 €

Hier finden Sie Hinweise zur Studienfinanzierung.

Voraussetzungen

  1. Berufsqualifizierender, betriebswirtschaftlich ausgerichteter Hochschulabschluss mit einem Umfang von mindestens 180 Credit Points und durchschnittlich guten Leistungen. Bei Hochschulabschlüssen mit einer anderen als einer betriebswirtschaftlichen Ausrichtung sind betriebswirtschaftliche Kenntnisse (siehe 4.) zu belegen.
  2. Lebenslauf und Bewerbungsschreiben, aus dem die Studienmotive und die persönlichen Zielsetzungen hervorgehen
  3. Erfolgreiche Teilnahme am Eignungsfeststellungsverfahren in Form eines Zulassungsgespräches
  4. Grundkenntnisse in den Bereichen Organisation und Führung von Unternehmen, Mikroökonomie sowie Rechnungswesen und Wirtschaftsmathematik/Statistik (Nachweis über Zeugnisse oder berufliche Erfahrungen)
  5. Englischkenntnisse 
    gemäß der Niveaustufe B2 des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER)“. Nachweis über Zeugnisse, Fremdsprachüberprüfung, längere Auslandsaufenthalte in englischsprachigen Organisationen bzw. Ländern oder externe Sprachtests. Bei fehlendem Nachweis wird im Rahmen des Eignungsfeststellungsverfahrens ein Sprachtest durchgeführt.
     
INFOMATERIAL ANFORDERN


JETZT BEWERBEN


Termine


Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.