Navigation

Werdegang

  • Studium der Volkswirtschaftslehre und der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Darmstadt und der Universität Tübingen, Diplom-Volkswirt (Universität Tübingen)
  • Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Tübingen bei Prof. Dr. Alfred E. Ott in dynamischer Wirtschaftstheorie
  • 15 Jahre Unternehmens- und Führungspraxis im Mittelstand, 10 Jahre Abteilungsleitung im Hochschulbereich
  • 15 Jahre Mitglied einer Hochschulevaluierungskommission zur Sicherung und Weiterentwicklung der Lehrqualität
  • Beratungstätigkeit im Bereich Non-Profit-Organisationen
  • Professor an der FHDW seit ihrer Gründung 1993

Forschungs- und Beratungsschwerpunkte

  • Schnittstellenthemen Volkswirtschaftslehre - Betriebswirtschaftslehre
  • Effiziente Lehr-/Lernprogramme im Bereich Wirtschaftswissenschaften

Veröffentlichungen aktuell:

Wilbert, Hetmar (2017):  Statistik verstehen und anwenden mit Asterix und Obelix – Einführung in die beschreibende Statistik, die Stochastik und die beurteilende Statistik mit vielen Fallbeispielen aus Gallien, 6. Auflage, FHDW-Skriptenreihe, Band 1, Prof. Dr. Padberg Verlagsgruppe

Wilbert, Hetmar (2018): Makroökonomie und Außenwirtschaft im Bachelorstudium BWL – Ausgewählte Essentials für angehende Führungs-und Fachkräfte in Unternehmen, 4. Auflage, FHDW-Skriptenreihe, Band 2, Prof. Dr. Padberg Verlagsgruppe

Wilbert, Hetmar (2018): Theorie der Marktwirtschaft – Die mikroökonomische Basis der Ökonomik, 4. Auflage, FHDW-Skriptenreihe, Band 10, Prof. Dr. Padberg Verlagsgruppe